Feb 20 2013

SK Sturm Graz Amateure sichten Thomas Pök

Die SK Sturm Graz Amateure luden diese Woche N01 Torhüter Thomas Pök zu einem Sichtungstraining ein. Der ehemalige Teamtorhüter und jetzige Torwarttrainer der Amateure Roland Goriupp konnte sich in zwei Tagen ein genaues Bild vom talentiertem Torhüter machen. Bei den Trainingseinheiten und den interessanten Übungsformen, konnte Thomas all seine Fähigkeiten und sein Talant unter Beweis stellen. Ebenso wurden sein gesamtes Auftreten, seine Präsenz aber auch seine Schwächen genau unter die Lupe genommen. In den nachfolgenden Spielformen mit der Mannschaft von Markus Schopp und Günther Neukirchner wurde sein Verhalten und sein Auftreten im Spiel beobachtet. Für Thomas war dies auf jeden Fall die Möglichkeit sein ganzes können abzurufen und Überzeugungsarbeit zu leisten, was ihm auf jeden Fall gelungen ist.                                       Es folgte eine weitere Einladung im Juni !

Ein weiterer Schritt zu einer wahren N01                                                                                                                                Sturm Goalies und RolliN01 simply the best

Trajna povezava na ta članek: http://www.n01.at/?p=383